\ Start \ Russland \ Land und Leute \ Dos und Don’ts

Dos und Don’ts

Unbedingt machen!

  • Heiße Getränke und Suppen dürfen genüsslich geschlürft werden. Schließlich sind sie heiß. Und ein Teebeutel darf mehrmals benutzt werden.
  • Einladungen annehmen. Und selbst einladen.
  • Die Schuhe sofort beim Betreten einer Wohnung ausziehen.
  • Männer: In Bus und Bahn für Frauen und ältere Menschen den Sitzplatz freigeben.
  • Frauen: Kein Anlass ist zu nichtig, um sich dafür nicht fein herauszuputzen.

Unbedingt sein lassen!

  • In der Öffentlichkeit schnäuzen gilt als richtig pfui.
  • Auf der Straße einfach so fremde Leute anlächeln. Das wird als Anmache oder Provokation aufgefasst. Alte russische Weisheit: Wer grundlos lächelt, ist ein Schwachkopf.
  • Auch eine russische Weisheit: Bier trinken, ohne Wodka zu trinken, ist Geldverschwendung.
  • Leitungswasser trinken. Besser Mineralwasser kaufen, aber Vorsicht: Manche sind salzig.

Zur Startseite Symbol .