\ Start \ Turnier und Tickets \ Tickets

Tickets

Die ersten Tickets für die WM in Russland konnten ab dem 14. September 2017 bestellt werden. In den ersten Wochen gingen nach Angaben der FIFA bereits mehr als drei Millionen Anträge ein. Man muss keine große Turniererfahrung haben, um zu wissen, dass das deutlich mehr sind als Tickets vorhanden sind. Wie immer gilt also: Es braucht auch ein wenig Glück und Flexibilität beim Kartenkauf. Die wichtigsten Infos dazu, wann wie zu welchem Preis und unter welchen Bedingungen ihr Tickets für die WM erstehen könnt, haben wir hier für euch noch einmal zusammengestellt.

Allgemein gilt: Alles läuft über das Ticketportal der FIFA. Dort müsst ihr euch registrieren und die Tickets beantragen und werdet über den Stand eurer Bestellung informiert. Dort sind auch alle bis jetzt vorhandenen Informationen zu finden.

Ohne Fan-ID kein Stadionbesuch

Mit dem Ticket allein ist es diesmal nicht getan. Um dann auch wirklich ins Stadion – und vorher erst einmal über die Grenze – zu kommen, benötigt ihr eine Fan-ID (und zwar für jede Person, die ein Spiel besuchen will). Dafür ist nicht die FIFA, sondern der russische Staat zuständig. Die ID könnt ihr beantragen, wenn ihr eine Ticketbestätigung per E-Mail bekommen habt. Alles Weitere dazu in unserer Rubrik Fan-ID.

Habe ich noch eine Chance auf WM-Tickets?

Aber sicher, nur die Ruhe. Die erste Verkaufsrunde ist zwar bereits zu Ende, aber es gibt noch eine zweite, die in zwei Abschnitten mit einer Pause dazwischen erfolgt. Und selbst danach ist noch nicht alles aus: Denn in der Last-Minute-Verkaufsphase wird es auch noch Tickets geben.

Aber der Reihe nach: Die erste Periode der Verkaufsphase 2 geht vom 5. Dezember 2017 bis 31. Januar 2018. Alle in dieser Zeit eingehenden Anträge werden per Losverfahren bestimmt (wir gehen einfach mal davon aus, dass mehr Bewerbungen als Karten da sein werden). Das heißt, ihr könnt euch innerhalb dieser Phase Zeit lassen. Anders sieht es in der zweiten Periode von Verkaufsphase 2 aus. Die dauert vom 13. März bis zum 3. April 2018. Da geht es nach Reihenfolge des Bestelleingangs, der Ticketerwerb erfolgt in Echtzeit, was bedeutet, dass ihr beim Kauf direkt erfahrt, ob es klappt oder nicht.

Dann gibt es die dritte, die Last-Minute Verkaufsphase. Die läuft ab dem 18. April bis zum letzten Spieltag. Die Ticketkäufe werden hier ebenfalls als Echtzeit-Transaktionen gemäß der Verfügbarkeit durchgeführt. Ab einem bestimmten (noch nicht definierten) Termin ist das nicht nur online, sondern auch im Direktverkauf in den jeweiligen FIFA Ticket-Verkaufsstellen (FIFA Venue Ticketing Centres, FVTC) in Russland möglich.

Welche Arten von Tickets gibt es?

Vier, aber die eine ist schon ausverkauft. Das waren die sogenannten Team-Ticketserien, die bis Ende November bestellt werden konnten, solange noch nicht alle Teams feststanden. Die vergessen wir jetzt wieder, gibt es nicht mehr.

Ab jetzt noch erhältlich sind Einzeltickets. Logisch, die sind das, wonach sie klingen. Gibt’s für jedes Spiel von 1 bis 64 und in allen Verkaufsphasen.

Für Menschen, die eher ortsgebunden sind, werden Stadion-Ticketserien (VST) angeboten. Die beinhalten die Gruppenspiele (mit Ausnahme des Eröffnungsspiels), die Achtelfinale sowie das Spiel um Platz drei, die im jeweiligen gewählten Stadion ausgetragen werden. Die Spiele im Viertelfinale und Halbfinale sowie das Finale sind in diesem Ticketprodukt grundsätzlich nicht enthalten. Außerdem variiert die Zahl der Spiele je nach Stadion, auch logisch. Die Stadion-Ticketserien können in der Verkaufsphase 2 erworben werden, aber voraussichtlich nur während der ersten Periode, also bis 31. Januar 2018.

Und dann haben wir noch die sogenannten Fan-Tickets (ST) und qualifikationsbedingten Fan-Tickets (CST). Hinter diesen nicht so einleuchtenden Namen verstecken sich Karten für die Spiele eines bestimmten Teams. Die gibt es entweder nur für die – ja in jedem Fall stattfindenden – Gruppenspiele, das sind die normalen Fan-Tickets (ST). Ihr könnt jedoch auch qualifikationsbedingte Fan-Tickets (CST) beantragen. Hierbei handelt es sich um Tickets für die möglichen Spiele, also Achtelfinale, Viertelfinale, Halbfinale, das Spiel um Platz 3 bzw. das Finale. Um Fan-Tickets für Spiele des deutschen Teams zu beantragen, müsst ihr entweder die deutsche Staatsbürgerschaft oder einen Wohnsitz in Deutschland haben. Außerdem ist eine Mitgliedschaft im Fan Club Nationalmannschaft erforderlich. Nach den Erfahrungen aus der EM 2016 hat der DFB hier jedoch die Möglichkeit einer zeitlich begrenzten, günstigeren Mitgliedschaft eingeführt. Außerdem für langjährige Mitglieder des Fan Club wichtig: Ein Teil des Fan-Ticket-Kontingent wird nach FCN-Punkteranking vergeben. Mehr Infos zu diesen Verfahren findet ihr auf der Website des DFB.

Die qualifikationsbedingten Fan-Tickets sind abhängig von der Qualifikation des jeweiligen Nationalteams, d.h. ein Ticket für das Halbfinale des deutschen Teams verfällt, wenn die Mannschaft im Viertelfinale ausscheidet. Bereits gezahlte Ticketkosten erhaltet ihr dann abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von zehn US-Dollar pro Ticket (maximal jedoch von 40 Dollar pro Antrag) erstattet.

Fan-Tickets und qualifikationsbedingte Fan-Tickets werden in der Verkaufsphase 2 nach Losverfahren angeboten.

Wichtig zu wissen

Insgesamt ist die Zahl der Tickets, die ihr bestellen könnt, begrenzt: Pro Haushalt können bis zu vier Tickets pro Spiel für maximal sieben Spiele bestellt werden. Ihr könnt als Besteller/in für mehrere Personen Tickets beantragen, das sind eure sogenannten Gäste, deren Namen ebenfalls angegeben werden müssen.

Ich sitze im Rollstuhl. Wie schaut es mit Tickets für mich aus?

Für jedes Stadion und alle Spiele wird eine bestimmte Anzahl von Tickets für Menschen mit Behinderungen, mit begrenzter Mobilität und übergewichtige Personen angeboten. Es gibt dabei folgende Ticketprodukte:

Rollstuhlplätze (W)

Erleichterter Zugang Standard (ES): für Leute mit Behinderungen, mit begrenzter Mobilität und Menschen mit anderen Krankheitszuständen

Erleichterter Zugang Erweitert (AM): für Leute, die auf Blindenführhunde angewiesen sind, für Menschen mit Krankheitszuständen, die einen Begleithund erfordern, und Menschen, die aufgrund begrenzter Mobilität mehr Beinfreiheit benötigen

Übergewichtige Personen (OP): mit erleichtertem Zugang und extra-breiten Sitzen für Menschen mit einem Körpermasse-Index von 35 kg/m² oder mehr

Für diese Tickets wählt ihr jeweils die Option „Kategorien mit barrierefreiem Zugang anzeigen“ auf der Seite „ Produkt auswählen“ im Ticketantragsformular, oberhalb der Liste der Ticket-Produkte. In der Last-Minute-Verkaufsphase werden diese Tickets ab einem noch zu bestimmenden Datum bis zum letzten Spieltag auch am Schalter in den FIFA Venue Ticketing Centres angeboten.

Um ein Ticket mit barrierefreiem Zugang zu beantragen, müsst ihr Nachweisdokumente zusammen mit dem Ticketantrag einreichen. In den Kategorien „Rollstuhlplätze“, „Erleichterter Zugang Standard“ und „Erleichterter Zugang Erweitert“ sind das Nachweise, die in Deutschland üblich und allgemein anerkannt sind. Eine Berechtigung für behindertengerechte Parkplätze reicht nicht. Bei erfolgreichem Ticketkauf habt ihr die Möglichkeit, zusätzlich ein kostenfreies Ticket für eine Begleitperson zu beantragen. Die Begleitperson bekommt einen Platz, der so nah wie möglich an Besitzer/in des Tickets mit barrierefreiem Zugang liegt. Allerdings kann die genaue Lage des Sitzes nicht garantiert werden.

Für übergewichtige Personen wird eine unterzeichnete ärztliche Bescheinigung mit Angabe des Körpermasse-Index (BMI), Mindest-BMI: 35 kg/m², benötigt. Hier gibt es kein Recht auf ein kostenfreies Ticket für eine Begleitperson. Die Anzahl der barrierefreien Tickets ist begrenzt. Beantragt sie deshalb nur, wenn ihr sie wirklich benötigt.

Okay, und was kostet das alles?

Grundsätzlich gibt es Tickets in den Kategorien 1 bis 4, wobei 1 die teuersten sind. Tickets der Kategorie 4 sind ausschließlich den Einwohnerinnen und Einwohnern der Russischen Föderation vorbehalten, die Kategorien 1 bis 3 sind für die internationalen WM-Fans. Eine Übersicht über die Ticketpreise (in US-Dollar) findet ihr hier.

Einzeltickets und Stadion-Ticketserien werden in Kategorien 1 bis 4 angeboten; Team-Ticketserien, Fan-Tickets und qualifikationsbedingte Fan-Tickets werden in Kategorien 1 bis 3 angeboten. Die Tickets mit barrierefreiem Zugang werden für internationale Kunden für den Preis eines Kategorie-3-Tickets und für russische Bürger zum Preis eines Kategorie-4-Tickets angeboten.

Im Fall der qualifikationsbedingten Fan-Tickets erhaltet ihr den gezahlten Ticketpreis zurück, wenn sich das Team nicht für die entsprechende nächste Runde qualifiziert, allerdings minus einer Bearbeitungsgebühr von zehn US-Dollar pro Kunde/Gast (bis maximal 40 US-Dollar pro Antrag.

Und wie zahle ich?

Mit Kreditkarte in aller Regel. Die FIFA bevorzugt das Modell ihres Werbepartners, aber andere Karten sind auch möglich. Personen mit Wohnsitz außerhalb Russlands, die ein downloadbares Ticketantragsformular benutzen, haben auch die Möglichkeit, Zahlungen per Banküberweisung durchzuführen. Das Geld wird fällig bzw. abgebucht, wenn euer Ticketantrag erfolgreich war, das heißt, ihr solltet darauf achten, dass die jeweilige Karte lang genug gültig und genügend Geld auf dem Konto vorhanden ist. Auch wichtig: Ihr könnt keine Tickets für euch mit der Kreditkarte einer anderen Person beantragen, die Namen müssen übereinstimmen.
Bei bisherigen Ticketkäufen ist es mitunter vorgekommen, dass Kreditkartenfirmen die Zahlung blockieren, bisher hat die FIFA dann Benachrichtigungen verschickt, dass etwas schief gegangen ist bei der Abbuchung, aber darauf solltet ihr euch nicht verlassen. Wenn ihr eine Nachricht über Ticketzuteilung bekommen hat, am besten im eigenen Ticketaccount unter „Zahlungsdetails“ checken, dass alles klappt mit der Abbuchung und ggf. die Zahlung über die Kreditkarte dann auch selbst anweisen.

Wie komme ich an meine Karten?

Die Tickets, die in Verkaufsphase 2 zugeteilt wurden, werden per Kurier an euch geliefert, an die jeweils angegebene Adresse. Das passiert ab April/Mai. Bei Tickets, die nach dem 3. April 2018 erworben werden, bei den Fan-Tickets ab Achtelfinale sowie bei Tickets, bei denen aus sonstigen Gründen eine rechtzeitige Zustellung nicht funktioniert, ist es anders. Da werdet ihr rechtzeitig informiert, wie wo wann ihr in den Ticketing Centres vor Ort an eure Karten kommt.

Aber wenn ich doch keinen Urlaub kriege oder mich bis Juli mit meinem Freund zerstreite, was ist dann?

Das ist in jedem Fall nicht so schön. Die FIFA hat angekündigt, dass es eine Möglichkeit geben wird, Tickets, die ihr doch nicht benötigt, über eine offizielle Resale-Plattform weiterzuverkaufen. Auch die Gäste, d.h. die Personen, für die ihr außer euch Tickets bestellt, können geändert werden. Wie und wann genau, wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Meine Tochter ist zweieinhalb und Fan von Toni Kroos. Gibt es für sie ermäßigte Tickets?

Nein, und das liegt nicht an Toni Kroos. Die FIFA kennt da nichts. Für Kinder, egal welchen Alters, müssen genauso Karten erworben werden wie für Erwachsene. Als Person, die die Tickets beantragt, müsst ihr jedoch mindestens 18 Jahre alt sein.

Sobald ich mein Ticket erhalten habe, muss ich ein Foto davon bei Instagram posten, richtig?

Ähm, nein. Genau genommen, würden wir sogar sagen: Dumme Idee. Es hat schon mehrere Fälle gegeben, bei denen auf diesem Weg Tickets gefälscht und in den Umlauf gebracht wurden. Postet ein Selfie von euch mit breitem Grinsen, aber ohne erkennbare Ticketdaten.

Jetzt habe ich bis zum Ende gelesen und immer noch Fragen.

Okay. Die FIFA-Ticketing-Seite ist ziemlich informativ. Insbesondere die FAQ tickets.fifa.com/FAQ/ behandeln auch Details, die wir jetzt hier nicht aufgeführt haben. Und dann gibt es noch ein Kontaktformular support.tickets.fifa.com sowie eine (Schweizer) Telefonnummer für Nachfragen:  + 41 44 563 2018.

Hilfreich dazu: Das FIFA World Cup Ticketing Centre ist so ausgestattet, dass es über die Telefonleitung getippte Nachrichten von Kunden die gehörlos, schwerhörig oder hörsehbehindert/ taubblind sind, erhalten kann. Wenn ihr das in Anspruch nehmen wollt, drückt die 9, wenn ihr die Nummer gewählt habt.


Zur Startseite Symbol .